Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Architektenblogs

Das „Grüne Bauen“: Energieeffizienz ist nur ein Merkmal für Ökologisches Bauen

21. Januar 2014 Veröffentlicht in #Ökologisches Bauen Charakteristik, #Ökologisches Bauen Merkmale, #Informationen Ökologisches Bauen

Ökologisches Bauen bedeutet, bei der Errichtung von Gebäuden darauf zu achten, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten, um nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu bieten. Besonders in den letzten Jahren wuchs das Interesse am ökologischen Bauen, da immer mehr Bauherren und Immobilienkäufer auf die Energieeffizienz eines Objekts achten. Um die Förderung von nachhaltigem Bauen anzuregen, wurde zudem im Jahr 2007 die DGNB, die Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, gegründet.

Die Charakteristika des ökologischen Bauens sind umfangreich

Typischerweise denken die meisten beim Thema ökologisches Bauen zunächst an Energieeffizienz. Zwar ist Energiesparen ein wichtiger Teil des grünen Bauens, doch auch weitere Bereiche spielen eine große Rolle. Dazu gehören beispielsweise:

  • Vermeidung von giftigen oder baubiologisch bedenklichen Stoffen

  • Verwendung von nachhaltigen Rohstoffen als Baustoffe. Diese sollten zum Beispiel biologisch abbaubar sein.

  • Nachhaltige Entwässerungstechnik

  • Pflanzenkläranlagen

  • Bauwerksbegrünung

  • Standort sollte ökologisch sein, wie etwa hinsichtlich der Infrastruktur, Verkehrserschließung oder des Landschaftsschutzes

  • effiziente Wärmedämmung

  • Einsatz von Sonnenenergie und erneuerbaren Energien zur Wärmegewinnung

Vorteile des ökologischen Bauens: Die Umwelt wird geschont

Der wichtigste Vorteil des grünen Bauens ist die Schonung der Umwelt. Durch den Einsatz von nachhaltigen Baustoffen, welche biologisch abbaubar sind, wird nicht nur die Umweltfreundlichkeit gesteigert. Auch der Wohnkomfort nimmt zu. Zudem können die Energiekosten deutlich gesenkt werden. Um ökologisches Bauen zu fördern, bietet die KFW Bankengruppe unterschiedliche Fördermöglichkeiten für umweltfreundliche Bauvorhaben, welche Bauherren nicht außer Acht lassen sollten.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post