Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Architektenblogs

Tipps und Informationen rund um das Thema ökologisches Bauen

15. Januar 2014 Veröffentlicht in #Ökologisches Bauen, #erneuerbare Energien, #Energieeffizienz, #Beratung ökologisches Bauen, #Tipps ökologisches Bauen

Seit 15 Jahren arbeite ich als Architekt an der Planung und Erstellung von Gebäuden mit. Insbesondere seit den letzten Jahren interessieren sich Bauherren und potenzielle Immobilienkäufer vermehrt für die Energieeffizienz eines Objekts. So wird immer mehr Wert auf eine gute Wärme-Dämmung sowie Möglichkeiten zum Einsatz von erneuerbaren Energien als Wärmequelle gelegt. Dementsprechend relevant ist das Thema ökologisches Bauen.

Als Architekt übernehme ich auch eine Beratertätigkeit. Energiesparen und ökologisches Bauen nehmen dabei einen breiten Raum ein. Da sich stets neue Möglichkeiten ergeben, umweltfreundlich zu bauen, ist es notwendig, umfassend über diese informiert zu sein. Doch Informationen zu Neuigkeiten rund um ökologisches Bauen zu finden ist nicht immer einfach. Daher möchte ich mithilfe dieses Blogs interessierten Lesern Tipps und Informationen rund die Themen Energiesparen und ökologisches Bauen bieten.

Ökologisches Bauen: Ein umfangreiches Thema mit vielen Bereichen

Ökologisches Bauen heißt, den Anspruch zu haben, künftigen Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. Um dies zu bewerkstelligen, können und müssen Bauherren einiges beim Bau von neuen Gebäuden beachten. Die Themen Energiesparen und der Einsatz von Baustoffen sind dabei nur zwei Bereiche, die eine wichtige Rolle spielen. Ökologisches Bauen bietet vielfältige Möglichkeiten, um Berichte für diesen Blog zu erstellen. Dazu gehören beispielsweise:

  • allgemeine Informationen zum Thema ökologisches Bauen

  • Ökologisches Bauen und Energiesparen

  • Neuigkeiten rund um das Thema ökologisches Bauen

Doch auch weitere Themen sind aufgrund des umfangreichen Tätigkeitsbereichs eines Architekten denkbar.

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post